Liebe für deinen Körper

Und wie wohl fühlst du dich in deinem Körper? 

Bist du rundum zufrieden oder doch eher häufig am meckern.

Ist er zu dick oder zu dünn? Teile zu groß oder zu klein. Tut immer irgendwo was weh, was dich stört oder nervt? 

 

Ich glaube die meisten Menschen meckern über den Tag mehr an ihrem Körper rum als ihnen bewusst ist. Ohne, dass wir es merken, bekommt unser Körper Tag für Tag viele negativen Gedanken ab. 

 

Ein Blick in den Spiegel: "Oh Mann schon wieder so ein blöder Pickel." 

Oder beim Sport: "Immer zickt dieses blöde Knie."
Im Alltag: "Warum tut schon wieder dieser doofe Rücken weh."

 

Wir meinen es ja nicht böse, aber unser Körper ist eben einfach ein Teil, der bitte funktionieren soll, damit wir unser Leben leben können. Der anderen gefallen soll, damit uns jeder mag. Oder?



Wofür bist du dankbar?

Was passiert, wenn wir mal nichts an unserem Körper als selbstverständlich ansehen und schauen was er kann und wofür wir dankbar sein können. 

 

Danke liebe Füße und Beine, dass ihr mich tragt und dass ich gehen kann. 

Danke liebe Augen, dass ich meine Umwelt und die Schönheit der Erde sehen kann. 

Danke liebe Ohren, dass ich Musik hören kann. 

Danke lieber Mund, dass ich Küssen kann. 

Danke liebe Hände, dass ich Streicheln, Trösten und Umarmen kann. 

Danke lieber Körper, dass ich tanzen und Sex haben kann. 

Danke lieber Bauch, dass du immer verdaust, was mir schmeckt. 

Danke liebes Herz, dass du schon mein ganzes Leben schlägst. 

Danke lieber Speck, dass sich meine Kinder immer in dich rein kuscheln können. 

 

Diese schöne Liste könnte ich noch weiter und weiter schreiben und solche Gedanken sind für deinen Körper eine richtige Wellness Kur. Du kannst dich dabei liebevoll umarmen, deine Haut streicheln oder dich mit einem duftenden Öl massieren, um die Liebesdusche für deinen Körper zu verstärken.  

 


Du bist Einzigartig !!!

Oft ist genau das, was uns am meisten nervt, dass was uns so einzigartig macht. Die große Nase, die kleinen Brüste, das Doppelkinn. Unser Körper ist wie eine Landschaft, ein Kunstwerk, dass Mutter Erde erschaffen hat. 


Um uns klein zu halten und unsere wahre Natur zu unterdrücken, sind wir auf die Idee gekommen, es wäre am schönsten, wenn wir alle möglichst gleich aussähen. Dabei ist es die größte Freude der Seele etwas einzigartiges, ganz besonderes zu erschaffen. 


Kleine Hügel, große Berge, spitze Tannen, gedrungene Fichten sie alle sind ein Teil, der die Landschaft unverwechselbar macht. Schwangerschaftsstreifen und Falten sind die Fjorde Norwegens, vom Leben geformt. Große Kurven so füllig wie der Regenwald. Spitze Nasen so klar, wie die Bergluft. 


Deine Seele hat sich deinen Körper genau so geformt, wie sie es für dieses Leben und diese Erfahrungen haben möchte. Du nimmst leicht zu, weil deine Seele es möchte. Deine Haut reinigt sich gerne mit Pickeln, weil deine Seele diesen Weg gewählt hat.  


Selbstverständlich hat vieles seine Themen, aber der Großteil ist einfach so, weil es von der Ebene deiner Seele wunderschön aussieht. Wenn du magst kannst du deine Seele ja mal bitten, die ihren Blick auf deinen Körper oder den deiner Mitmenschen zu zeigen. Diese Vielfalt ist wunderschön. 


Manche Menschen sind groß, schlank und hager und vieles an ihrem Körper passt genau dazu. Alles an ihnen ist dünn und lang. An anderen Menschen ist alles rund, die Nase, das Gesicht, der Bauch. Andere Menschen sind winzig, alles an ihnen ist zierlich und wieder andere haben von allem etwas wie ein buntes Mosaik. Schön oder? So wie du.


Die Liebe der Erde

Unser Körper ist ein Teil der Erde. Er ist aus ihr entstanden und wird auch immer bei ihr bleiben. Sie sorgt für unseren Körper, indem wir essen, aber auch indem wir uns jede Nacht erholen und von Mutter Erde wieder mit Lebensenergie aufgefüllt werden. 

 

Wir sind über eine energetische Nabelschnur mit ihr verbunden, über diese energetische Verbindung dürfen wir verbrauchte Energien zu Erde fließen lassen. Wir belasten die Erde damit nicht, es ist ihr natürlicher Dienst als Mutter. Wir dürfen uns bei der Entgiftung helfen lassen. 

 

Genauso nehmen wir jeden Tag über diese energetische Verbindung Energie auf. Lebensenergie, Freude Tatendrang, neuen Mut und Liebe. Wenn du magst kannst du dich jetzt für diese Liebe öffnen. Für die unendliche Liebe dieser Mutter und genießen, wie SIE deinen Körper sieht, liebt und nährt. 


Wenn du krank bist oder andere Probleme auf körperlicher Ebene hast, wende dich neben deiner Seele und den Engel auch an Gaia. Sie ist einfach die Expertin beim Thema Körper. 



Wie geht es dir mit deinem Körper, kannst du ihn jetzt vielleicht noch ein bisschen mehr lieben? 

Wie liebst du deinen Körper? 


Ich wünsche dir viel Liebe für deinen Körper und freue mich von dir zu hören. 

Alles Liebe Inka. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Inka (Montag, 31 August 2015 11:17)

    Wie ich persönlich meinen Körper noch liebe:

    Ich arbeite gerade innerhalb meine Rückbildung viel mit der Aufrichtung der Wirbelsäule. Es tut so gut, wenn sich die Wirbel auseinander dehnen und die Energien wieder so richtig ins Fließen kommt. Da bin ich nach den Übungen immer richtig gut gelaunt.

    Wenn ich mich aufrichte bin ich gleich ein paar Zentimeter größer und es ist eine innerlich sehr bewegende Erfahrung, die Nase so hoch zu halten und den Busen und das Herz wirklich herauszustrecken und zu zeigen. Auch körperlich seine Größe einzunehmen erfordert Mut.

    Alles Liebe Inka.

  • #2

    Peggie Gaccione (Donnerstag, 02 Februar 2017 19:28)


    Hi, I do think this is an excellent website. I stumbledupon it ;) I'm going to return once again since I bookmarked it. Money and freedom is the greatest way to change, may you be rich and continue to guide others.

  • #3

    Flo Griffie (Sonntag, 05 Februar 2017 21:48)


    Great article! This is the type of info that are supposed to be shared around the web. Shame on the search engines for not positioning this submit upper! Come on over and talk over with my site . Thanks =)

  • #4

    Luisa Benning (Dienstag, 07 Februar 2017 10:11)


    If some one wants expert view about blogging and site-building afterward i suggest him/her to visit this web site, Keep up the fastidious job.